Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktionswoche „Denk!mal an faire Schuhe“

5. September 11. September

Inkota ruft vom 05. bis 11. September 2022 zur Aktionswoche „Denk!mal an faire Schuhe“ *auf. Im Rahmen der Aktion werden in ganz Deutschland die Schuhe beliebter Statuen und Denkmäler verziert und rund herum Denk!mal-Anstöße platziert. Ziel der Aktion ist es, darauf aufmerksam zu machen, dass Gesundheitsschutz und Arbeitsstandards werden in der Schuh- und Lederindustrie nach wie vor mit Füßen getreten werden.

Rund um die verzierten Denkmäler informieren Inkota und freiwillige Unterstützer*innen über die Bedingungen in der Herstellung von Schuh- und Lederwaren und sammeln Unterschriften für die Aktion „FragNach: Fair produziert?“. Mit der Kampagne „FragNach: Fair produziert?“ fordern sie deutsche Schuhunternehmen auf, endlich transparent über ihre Maßnahmen im Rahmen der menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht zu berichten. Wir fordern #VolleTransparenz für #LederOhneAusbeutung.

Mehr Informationen rund um die Kampagne und darüber, wie du mitmachen kannst, findest du hier