Zum Inhalt springen

Produkte aus Fairem Handel für Hotels

(c) Aktionsbündnis – Lisa Sophie Kempke

Aller Anfang ist gar nicht so schwer. Du kannst eine Vielzahl von Produkten aus Fairem Handel in deinem Hotel einsetzen. Vom Frühstückskaffe über die faire Minischokolade auf dem Kopfkissen bis zum Handtuch aus fair gehandelter Baumwolle. Hier findest du einen Überblick über fair gehandelte Produkte im Hotel und wo du sie bekommst. Damit kannst du dein Engagement für Nachhaltigkeit glaubhaft untermauern und dich von der Konkurrenz abheben.

  • 17. April 2022

Lebensmittel aus fairem Handel

Hier zeigen wir dir eine kleine Auswahl, selbstverständlich findest du deutlich mehr Produkte aus Fairem Handel – ob im Großgebinde oder individuell verpackt fürs Buffet:

  • Kaffee
  • Tee
  • Kakao
  • Schokolade
  • Zucker
  • Nüsse
  • Trockenfrüchte
  • Gewürze
  • Reis
  • Frische Früchte wie Bananen, Orangen oder Mangos

Weitere Produkte für Hotels

Nicht nur das gastronomische Produkte kannst du aus Fairem Handel beziehen. Auch Flaschwäsche von Bettwäsche über Halstücher und Geschirrtücher gibt es fair produziert. Den Aufenthalt deiner Gäste kannst du darüber hinaus mit Fairtrade Rosen oder Neapolitains für’s Kopfkissen versüßen.

Wofür steht der Faire Handel eigentlich genau?

Fairer Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt. Durch bessere Handelsbedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte Produzent:innen und Arbeiter:innen – insbesondere in den Ländern des Südens – leistet der Faire Handel einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung. Unerlässlich bei der Verwendung von Siegeln und Bewertungsstandards zum Fairen Handel ist für uns die Verankerung eines Mindestpreises für Produkte und Rohstoffe.

Woran erkenne ich fair gehandelte Produkte?

Auch im Nachhaltigkeitsbereich gibt es unzählige Labels. Der Begriff „Fair“ oder „Fairer Handel“ rechtlich nicht geschützt. Es gibt kein einheitliches Siegel für faire Produkte. Das kann ganz schön verwirrend sein. Welche Gütesiegel und Zertifizierungen gibt es für fair gehandelte Produkte? Hier findest du weiterführende Informationen.
Wie erkennst du Lebensmittel aus Fairem Handel?
Wir geben dir hier einen Überblick zur Orientierung durch den Labeldschungel im Bereich der Lebensmittel.
Kontrollsysteme im Fairen Handel
Das Forum Fairer Handel liefert einen Überblick über Monitoring- und Zertifizierungs-Systeme im Fairen Handel.
Ratgeber sozial verantwortliche Lebensmittelbeschaffung: Welches Gütezeichen steht wofür?
In diesem Ratgeber der CIR findest du die Bewertung einiger Label im Lebensmittelbereich, besonders von Gütezeichen des Fairen Handels.
Siegelübersicht: Faire und ökologische Siegel von FEMNET
Hier kannst du dir einen Überblick über verschiedene Siegel im Textilbereich machen.

Wo bekomme ich Produkte aus Fairem Handel für mein Hotel?

Hier findest du eine Auswahl von Lieferanten fairer Produkte.

Bereits seit über 20 Jahren überprüft der Weltladen-Dachverband Importeure, die ihre Produkte in Weltläden verkaufen möchten. Erfüllen diese Importeure die Fair-Handels-Kriterien gemäß der Konvention der Weltläden, dann werden sie in den Lieferantenkatalog aufgenommen.

Ansprechpartner
Lutz Heiden Portrait
Lutz Heiden
Kaufmännische Geschäftsführung, Ansprechperson für die Bereiche Wirtschaft und Politik
zurück zu Aktuelles