Zum Inhalt springen
Startseite » Allgemein » #BerlinSpieltFair

#BerlinSpieltFair

Polar Pinguin kickt bald in fairen Trikots

Schon seit einiger Zeit fliegen die fairen Bälle beim Berliner Fußballverein Polar Pinguin übers Feld. Jetzt kommen noch fair gehandelte Trikots dazu. Wir haben mit Geschäftsführer Noah Funk darüber gesprochen, wie Polar den Ball in Richtung fairer Sportartikel ins Rollen gebracht hat.

Fairer Kicken

Du möchtest den Fairen Handel ins Spiel bringen? Hier zeigen wir dir nicht nur Sportprodukte aus Fairem Handel und stellen dir faire Berliner Unternehmen vor.

Berlin spielt fair

Im Rahmen der Fußballeuropanmeisterschaft bringen wir Sportbegeisterten den Fairen Handel näher – in einer breit angelegten Kampagne und einer spielerisch, niederschwelligen Gemeinschaftspräsentation. Akteur:innen des Fairen Handels können sich und ihre Arbeit darin zeigen. Bei Interesse sprecht uns gern an.

Wie klimafreundlich ist die EM in Deutschland?

Unser Referent für Sport und Fairer Handel, Anton, kommt im englischsprachigen Beitrag vom Clean Energy Wire zu Wort. Die UEFA ruft die EURO 2024 zur nachhaltigsten Euro aller Zeiten aus. Green Washing oder echter Wandel?

Play Fair – Faire Schokolade für Berliner Hotels

Berliner Hotels können kostenlos 500 Stück faire Schokolade beim Aktionsbündnis Fairer Handel Berlin bestellen und ihren Gästen den Aufenthalt während der Fußball-Europameisterschaft in der Host City Berlin versüßen. „Play Fair!“ prangt auf der fairen 10 Gramm Tafel. Damit können die Hotels nicht nur ihre eigenen Bestrebungen im Bereich Nachhaltigkeit untermauern. Über einen QR Code erhalten die Gäste weitere Informationen rund um Sport und Fairen Handel in Berlin.

Das war der erste Runde Tisch Nachhaltigkeit 2024

Diese Ausgabe haben wir gemeinsam mit dem Deutschen Alpenverein Sektion Berlin umgesetzt und uns ein Beispiel aus dem nachhaltigen Bergsport angeschaut. Wie kann sich ein Verein mit dem Thema Nachhaltigkeit ganzheitlich befassen?